Go to Top

Erstbezug nach hochwertiger, stilgerechter Kernsanierung: Altbau in MA-Feudenheim

68259 Mannheim
Flur EG außen Detail Fassade Eingangsbereich Büro EG Treppenhaus Büroansicht DG Flur EG

Objektdaten

  • Adresse
    68259 Mannheim
  • Objekt ID
    520/1
  • Objekttypen
  • Gesamtfläche
    191,00 m²
  • Teilbar ab
    87,00 m²
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Verfügbar ab
    Ab sofort
  • Epass_baujahr
    1905
  • Nebenkosten
    3,00 EUR
  • Mieterprovision
    provisionsfrei
  • Kaltmiete:
    14,00 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Dusche
  • DV-Verkabelung
  • Gasheizung
  • Luxusausstattung
  • Parkett
  • Zentralheizung

Objektbeschreibung

Beschreibung

Erstbezug nach hochwertiger, stilgerechter Kernsanierung: Altbau in zentraler Lage von MA-Feudenheim.

Der repräsentative Altbau wird aktuell umfassend saniert und restauriert. Im Ergebnis werden moderne Bürostandards mit liebevollen Details aus vergangener Zeit kombiniert (u.a. Fischgrätparkett, Terrazzo, Stuckelemente an den Decken), die künftig ein behagliches Arbeiten in einem stilvollen und repräsentativen Ambiente ermöglichen.

Die denkmalgeschützte Jugendstilvilla, Baujahr 1905, verfügt über eine Nutzfläche von ca. 295 m². Momentan können noch 191 m² Büroflächen angemietet werden (ca. 104 m² im 1. Obergeschoss und ca. 87 m² im Dachgeschoss).

Im hinteren Teil des Grundstücks steht den künftigen Mietern ein Garten zur Nutzung zur Verfügung.

Lage

Der repräsentative Altbau liegt verkehrsgünstig im Stadtteilzentrum von Mannheim-Feudenheim. Die Straßenbahnhaltestelle Liebfrauenstraße (Linie 2, Fahrtzeit zu MA-Wasserturm 15 Minuten) liegt direkt vor der Haustür. Und auch die Autobahnanbindung ist optimal: über die B38a und die A656 sind die Autobahnanschlüsse der A5 und der A6 ebenso schnell erreicht, wie die Mannheimer Innenstadt.

In fußläufiger Entfernung finden sich eine Reihe von Restaurants, Cafés und Bistros, sowie alle Nahversorgungseinrichtungen des täglichen Bedarfs.

Ausstattung

Helle Büroräume
Brüstungskanäle zur Führung der Elektro- und IT-Verkabelung
Neue IT-Verkabelung (Cat. 7)
Überwiegend Fischgrätparkett bzw. Terrazzobelag (Küche EG)
Stuckelemente an den Decken
Originale Kachel-/ Kaminöfen
Neue Fenster mit Schallschutz
Außenliegender Sonnenschutz (Rollladen)
Teeküchenanschluss
Repräsentative Verkehrsflächen
Garten zur Nutzung
Eine Garage zur Anmietung auf dem Grundstück

Sonstige Informationen

Insgesamt können 191 m² Büroflächen im Gebäude angemietet werden. Diese verteilen sich wie folgt:

104 m² im 1. Obergeschoss
87 m² im 2. Obergeschoss (Dachgeschoss)

Daneben steht eine Garage auf dem Grundstück zur Anmietung zur Verfügung.

Umgebungskarte

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Karte in Google Maps öffnen...

Direktanfrage