Go to Top

Freiraum für kreative Köpfe – Open Space-Büros im Theo & Luise

68165 Mannheim
Außenansicht Rückseite Terrasse zur Allemeinnutzung Südansicht Außenanlagen und Entree Ostansicht Galleriefläche Bauteil A Galleriefläche Bauteil D Offener Bereich Galleriefläche Bauteil D Offener Bereich

Objektdaten

  • Adresse
    68165 Mannheim
  • Objekt ID
    002/7
  • Objekttypen
  • Gesamtfläche
    1.092,10 m²
  • Teilbar ab
    1.092,10 m²
  • Stellplätze
    1000
  • Befeuerung
    Fernwärme, Zentralheizung
  • Verfügbar ab
    Der Bezug erfolgt nach Abstimmung.
  • Epass_stromwert
    32,5
  • Epass_waermewert
    154,2
  • Epass_baujahr
    1993
  • Nebenkosten
    3,00 EUR
  • Mieterprovision
    provisionsfrei
  • Kaltmiete:
    9,00 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Barrierefrei
  • Doppelboden
  • DV-Verkabelung
  • Fahrstuhl
  • Fernwärme
  • Gehobene Ausstattung
  • Klimatisiert
  • Lastenaufzug
  • Personenaufzug
  • Räume veränderbar
  • Teeküche
  • Teppichboden
  • Zentralheizung

Energiebedarfsausweis

  • Baujahr
    1993
  • Gültig bis
    14.09.2020
  • Befeuerungsart
    Fernwärme, Zentralheizung
  • Endenergie­bedarf Strom
    32,5 kWh/(m²·a)
  • Endenergie­bedarf Wärme
    154,2 kWh/(m²·a)
  • Strom­verbrauchs­kenn­wert:
    32,5 kWh/(m²·a)
    0 50 100 150 200 250 300 350 400+
    Heiz­energie­verbrauchs­kenn­wert:
    154,2 kWh/(m²·a)

Objektbeschreibung

Beschreibung

Das Theo & Luise bietet optimale Arbeitsbedingungen für Ihr Unternehmen:

- repräsentative Architektur
- grünes Objektumfeld
- schnelle Wege
- riesiges kostenfreies Stellplatzangebot

Das imposante, großzügige Foyer des Gebäudes vermittelt Besuchern und Kunden bereits beim Betreten einen positiven Ersteindruck. Lichtdurchflutete Büros und Allgemeinflächen innerhalb des Gebäudes sorgen stets für eine behagliche Arbeitsatmosphäre unter professionellen Arbeitsbedingungen.

Die Büroflächen verfügen über einen modernen Ausbaustandard (u.a. flexible Raumaufteilungsmöglichkeiten, Hohlraumboden, IT-Verkabelung) wobei individuelle Mieterwünsche hinsichtlich der Raumaufteilung und der Ausstattung im Zuge der Ausbauplanung gerne berücksichtigt werden. Die lichtdurchfluteten Gallerieflächen im Erdgeschoss erstrecken sich über zwei Etagen und weisen Größen von ca. 354 m² und zu ca. 1.092 m² aus.

Sowohl die ÖPNV- als auch die Individualverkehrsanbindung ist optimal. Eine Straßenbahnhaltestelle des VRN befindet sich direkt vor dem Gebäude. Über die A656 oder die Augustaanlage sind die Anschlüsse der Bundesautobahnen A5 und A6 genauso schnell erreicht, wie die Innenstadt Mannheims. Mitarbeitern und Kunden stehen in der hauseigenen Tiefgarage oder direkt vor dem Gebäude Parkplätze in ausreichender Anzahl zur Verfügung. Zusätzlich steht direkt hinter dem Gebäude ein riesiges kostenfreies Stellplatzangebot mit über 1.000 PKW-Abstellplätzen zur Verfügung.

Das Objekt ist eingebettet in einer parkähnlich angelegten Grünlandschaft und bietet den Nutzern auf der Außenterrasse genügend Freiraum um Kraft für neue Ideen zu sammeln.

Lage

Schnell hin – schnell weg – mehr Zeit für
das Wesentliche: Ihr Tagesgeschäft.

Die Theodor-Heuss-Anlage 12 befindet sich am östlichen Stadteingang Mannheims und bietet auf allen Verkehrswegen eine hervorragende Erreichbarkeit. Die Straßenbahnhaltestelle "Carl-Benz-Stadion" liegt unmittelbar vor dem Gebäude. Über die A656 sind die Autobahnanschlüsse der A5 und der A6 ebenso schnell erreicht, wie das Zentrum Mannheims. Auch der "City-Airport Mannheim" ist lediglich 1,5 km entfernt. Durch die Ansiedlung vieler renommierter Unternehmen in der Nachbarschaft (u.a. Ernst & Young, Fujitsu Technology Solutions, Leica Microsystems) hat sich der Mikrostandort in den letzten Jahren zu einem prosperierenden Technologie- und Beratungsstandort entwickelt. Neben den ausgezeichneten Verkehrsanbindungen zeichnet sich der Standort vor allem durch das großzügige PKW-Stellplatzangebot und durch sein grünes Objektumfeld aus. Diverse Freizeiteinrichtungen sowie der weitläufige Luisenpark sind bequem zu Fuß erreichbar. Ein vielfältiges Nahversorgungs- und Gastronomieangebot im nahe gelegenen Stadtteilzentrum von MA-Neuostheim runden ein Standortprofil ab, das keine Wünsche offen lässt.

Ausstattung

Flexible Raumaufteilungsmöglichkeiten
Teeküche
Helle Büroräume
Energieeffizienz durch Vollwärmeschutz
Außenliegender, elektrischer Sonnenschutz
Großzügiger, repräsentativer Foyerbereich
Hohlraumboden mit Bodendosen
Repräsentative Verkehrsflächen
IT-Verkabelung
Parkähnlicher Außenbereich mit Terrasse
Bodenbelag nach Bemusterung
Personenaufzüge und ein Lastenaufzug
Bildschirmarbeitsplatzgerechte Beleuchtung
Hauseigene Tiefgarage und Außenstellplätze

Sonstige Informationen

Insgesamt können bis zu 1.445,57 m² Büroflächen im Gebäude angemietet werden. Folgende Mietflächengrößen
stehen zur Disposition:

Bauteil A:
1.092,10 m² im Erdgeschoss

Bauteil D:
353,47 m² im Erdgeschoss

Im Untergeschoss können darüber hinaus bis zu 1.342 m² Lager-/Archivflächen angemietet werden (teilbar ab ca. 20 m²).

Umgebungskarte

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Karte in Google Maps öffnen...

Direktanfrage